Nach der Diagnose einer Osteoporose stellt sich immer wieder die Frage:
"Was tun?" Sie wissen, dass Bewegung gut ist. Aber wissen Sie auch,
dass es eine spezielle Osteoporose-Gymnastik gibt (= Funktionstraining)?
Machen Sie mit und tun Sie Ihren Knochen etwas Gutes:

Trainingsort: 01099 Dresden
Gruppe: Dresden I S 362 ...> mehr
Verband: OSD
Ansprechpartner: Gudrun Voigt
Telefon: 0351 - 8022019

Trainingsort: 01099 Dresden
Gruppe: Dresden II S 374
Verband: OSD
Ansprechpartner: Gabriele Thiemann
Telefon: 0351 - 4116639

Trainingsort: 01097 Dresden
Gruppe: Dresden V S 34
Verband: OSD
Ansprechpartner: Kerstin Franz
Telefon: 0351 - 2605790

Trainingsort: 01159 Dresden
Gruppe: Dresden X S 98
Verband: OSD
Ansprechpartner: Cornelia Bilz
Telefon: 0351 - 4215418

Trainingsort: 01217 Dresden
Gruppe: Dresden XIII S 118
Verband: OSD
Ansprechpartner: Carola König
Telefon: 0351 - 4721204

Trainingsort: 01109 Dresden
Gruppe: Dresden-Klotzsche S 376
Verband: OSD
Ansprechpartner: Günther Raedisch
Telefon: 035201 - 80915

 

Osteoporose Selbsthilfegruppe Dresden I S 362

Osteoporose Training in Dresden

Osteoporose Dresden

Unsere Osteoporose Selbsthilfegruppe Dresden I (S 362) wurde vor 20 Jahren gegründet (1995) und besteht zurzeit aus 50 Mitgliedern, d.h. unsere 'große' Gruppe beheimatet eigentlich schon mehrere 'kleinere' Gruppen:
das Funktionstraining pro Gruppe sollte nicht mehr als 15 Teilnehmer haben, bei entsprechend mehr Mitgliedern gründen wir, wenn möglich, neue Unter- gruppen. Unser Ziel ist es, Betroffene aller Altersgruppen anzusprechen um sie bei der Bewältigung der Erkrankung Osteoporose zu unterstützen und so wesentlich die Lebensqualität zu verbessern.

Wir bieten neben dem wiederkehrenden Austausch von Erfahrungen auch Fortbildungsveranstaltungen in Form von Vorträgen an sowie den Besuch von Reha-Einrichtungen und natürlich das regelmäßige Funktionstraining. Letzteres findet in zwei Wasser-Gymnastik-Gruppen und einer Trocken-Gymnastik-Gruppe unter Anleitung eines erfahrenen Physiotherapeuten statt. Das Training wird von allen gut und mit viel Spaß angenommen. Trotz großer Nachfrage ist es uns zurzeit nicht möglich, mehr Betroffene aufzunehmen, da die Voraussetzungen für Wassergymnastik nicht ausreichend gegeben sind und somit lange Wartezeiten entstehen. (2015, Gudrun Voigt, Gr.leiterin)

(ehemalige Dresden XV  S 186 unter Leitung von Frau Voigt) Die Gruppe bestand seit Januar 2014 bis Ende 2019. Sie wurde hauptsächlich als Sportgruppe geführt und das Funktionstraining wird als Wassergymnastik und Trockengymnastik unter Anleitung eines erfahrenen Therapeuten durchgeführt. Die Mitglieder sind mit Begeisterung dabei und kommen gern zum Training. Die Zusammenarbeit zwischen dem Therapeuten und Gruppenleiter Herrn Frank Ilberg und den Mitgliedern erfolgt von Beginn an in guter Atmosphäre. (2015, Gudrun Voigt, Gruppenleiterin)

Osteoporose Dresden Gymnastik