Gemeinsam sind wir stark

Das Ziel einer Mitgliedschaft im OSD ist es, Ihnen zu helfen und Ihnen Erfahrung, Training und Wissen an die Hand zu geben, um mit Osteoporose zu leben. Sie sind betroffen? Wir sind für Sie da! Helfen Sie sich: Mitglied kann jede Person werden - Fördermitglied jede natürliche und juristische Person, die an den Zielen des Vereins interessiert ist.

Gemeinsam sind wir stark - so ein altes Sprichwort, das auch für die OSD Selbsthilfegruppen gilt, die Sie in vielen Städten und Orten finden. Wir zeigen Ihnen, wie auch Sie Anschluss finden können: Training, Anleitung, Information, Hilfe, Geborgenheit und Austausch mit anderen Betroffenen. Die Mitgliedschaft in einer unserer Gruppen bietet:

  • persönliche Betreuung und Information vor Ort
  • qualifiziertes "Funktionstraining" mit ausgebildeten Therapeuten
  • Beratung zur Kostenübernahme durch die Krankenkassen
  • Einladungen zu Informationsveranstaltungen
  • Unfall- und Haftpflichtversicherung für jedes Mitglied
  • zusätzlich eine Vollkasko-Versicherung für das eigene Auto auf dem Weg zum Training

Beitritt und Beiträge

  • Der Beitrag für eine Einzel-Mitgliedschaft beträgt 36,- Euro pro Jahr, der Jahresbeitrag ist im voraus zu entrichten. Die Mitgliedschaft läuft ein Jahr und verlängert sich, wenn sie nicht gekündigt wird, um ein weiteres Jahr - die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Monatsende.
  • Die Satzung erlaubt auch die Vereins-Mitgliedschaft (mit e.V.-Status).
  • Zum Beitritt füllen Sie bitte einen » Antrag auf Mitgliedschaft aus.

Ein Wort in eigener Sache

Wir freuen uns über einzelne Interessierte oder auch über Selbsthilfegruppen, die mit uns arbeiten wollen.